Nacht der Pferde

25 Jahre – Erleben Sie die Jubiläums-Show!

Die Pferde-Gala-Show der Extraklasse!

25 Jahre Nacht der Pferde – lassen Sie sich verzaubern von einem Feuerwerk der Pferde und den schönsten Showbildern und Pferdemenschen der letzten 25 Jahre – mal glitzernd, mal schrill, mal laut und mal leise: Vorhang auf für die knallig bunte Gala-Show NACHT DER PFERDE zum 25jährigen Jubiläum.

Erleben Sie eine der schönsten Pferdeshows in Europa mit den Stars der internationalen Pferde-Showszene, jungen Talenten, Traumpferden, Pferdeflüsterern und Meistern der Reitkunst. In atemberaubender Perfektion und leidenschaftlicher Hingabe zwischen Mensch und Pferd inszeniert.

Auszüge aus dem Programm 2018
(Änderungen + Ergänzungen vorbehalten!)

Ein Genuß für die Sinne

Aus Frankreich Clémence Faivre

Auf vielen internationalen Veranstaltungen zuhause, mit ihren Pferden auch gebucht für internationale Werbekampagnen, zeigt Clémence erneut ihr großes Können mit ihren außergewöhnlichen, in Perfektion dressurmäßig gerittenen Pferden und in Freiarbeit auf hohem künstlerischem Niveau.

Pferde aus Feuer und Eis!

Die Isländer

Aus dem Programm nicht wegzudenken sind die beliebten Islandpferde! Wir freuen uns schon jetzt auf eine ganz besondere Mischung aus Rasanz und Perfektion mit Tölt, Pass und allem, was bei den Publikumslieblingen dazugehört!

It’s showtime!

Das Horse-Man-Team

Hindernisse ohne Pferde überwinden? Allein schon der Gedanke klingt ziemlich verrückt! Diese Idee hatten drei junge Franzosen vor fast 20 Jahren. Mittlerweile mit verschiedenen Show-Teams auf Wettkämpfen und Veranstaltungen in der ganzen Welt unterwegs, sind sie immer noch ein Highlight jeder Show und lösen fassungsloses Staunen aus!

Geturnte Kunst & Akrobatik – weltmeisterliches Voltigieren

mit den Brüsewitz-Brüdern

3 Brüder, 1 Pferd – auch in diesem Jahr sorgen die Akrobaten auf dem Pferderücken, die international erfolgreichen Spitzenvoltigierer Thomas Brüsewitz, Viktor Brüsewitz und Jannik Heiland, die „Brüsewitz-Brüder“, für besondere Gänsehaut-Momente.

Der Pferdeflüsterer

aus Frankreich Jean-Francois Pignon

Menschen und Pferde, können sie seelenverwandt sein? Wie durch unsichtbare Bänder verbunden, zeigt uns Jean-Francois mit seiner Pferde-Pony-Rasselbande in völliger Freiheit unfassbare Bilder voller Vertrauen und Harmonie.

Fohlenhof Farbenfroh

Artur Nieberle mit seinen Ponys

Seit zwanzig Jahren züchtet Artur Nieberle auf dem Fohlenhof Farbenfroh im Allgäu erfolgreich Ponys – fast schon so lange, wie es die Nacht der Pferde gibt! Vor zwei Jahren begeisterten uns die kleinen Nachwuchsreiter mit ihrer in Perfektion gerittenen Mini-Hofreitschule und wir freuen uns, das sie mit einem besonderen Schaubild im Jubiläumsjahr mit vielen Ponys und Kindern erneut zu Gast sein werden!

Ehrengäste

Das Karussell der Blauen Reiter

Am Anfang war es nur die Idee, mal ein ganz besonderes Schaubild auf die Beine zu stellen. Vor rund 50 Jahren war dies der Beginn der Blauen Reiter aus Hude. Bis heute wurde die Tradition weiter fortgeführt und immer wieder finden sich neue Paarungen, Pferde und Reiter, die Bestandteil der großen Quadrille sind. Als Teilnehmer der 1. Nacht der Pferde sind sie heute nach 25 Jahren unsere Ehrengäste und zeigen, das Quadrillenreiten im Laufe der Jahre nichts an Faszination eingebüßt hat!

Anne Krüger

Pferde, Enten, Hunde

Die in Hannover beliebte Schäferin Anne Krüger dirigiert auf dem Pferd sitzend zentimetergenau Enten oder Schafböcke und beeindruckt durch eine unglaubliche Harmonie zwischen Pferd, Hund und Mensch.

Schaubild mit 12 Pferden

LORENZO

Der Name mit den 7 Buchstaben bedarf keiner weiteren Erklärung! Weltweit auf allen großen Pferdeveranstaltungen zuhause, zeigt die lebende Legende LORENZO sein weltweit einmaliges Schaubild mit 12 Pferden.